Logos

Stellenanzeigen




Als Initiative der b.i.g.-Gruppe entwickelt die netzwerk mensch ggmbh individuelle Lösungen für Unternehmen für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf Basis eines außergewöhnlichen pädagogischen Konzeptes. Netzwerk Mensch erschafft Lebensräume, die Kindern, Eltern und Unternehmen einen echten Mehrwert bieten. Zufriedene Kinder und Eltern sind die größte Wertschätzung unserer Arbeit.
Wenn Sie Freude am Umgang mit Kindern haben und in die vielfältigen Berufsmöglichkeiten im Bereich Pädagogik schnuppern möchten, dann ist ein FSJ bei uns genau das Richtige für Sie!
In unserer Kita Morgentau in Bruchsal bieten wir für 2018 Plätze für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Referenznummer: 930 | Einsatzort: Bruchsal

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Kita-Teams bei der liebevollen Betreuung von Kindern im Alter ab 2 Monate bis zum Schuleintritt
  • Mitwirkung beim Tagesablauf und der Gestaltung von pädagogischen Angeboten (z. B. bei Naturerfahrungen, beim Musizieren)
  • Übernahme von hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten sowie Mithilfe bei der Verpflegung
  • Unterstützung bei pädagogischen Projekten (z. B. auch des Kleine Gäste Service) und der Vorbereitung von Elternabenden/Festen

Unsere Anforderungen:

  • Zuverlässigkeit, verantwortungsvolles Handeln sowie Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Empathie
  • Respektvoller, wertschätzender Umgang mit Eltern und Kindern
  • Flexibilität sowie Aufgeschlossenheit
  • Arbeitszeitrahmen 7 bis 18 Uhr
  • Nach gesetzlicher Regelung Erreichung der Vollzeitschulpflicht und Maximalalter von 27 Jahren


Wir bieten Ihnen:

• Eine interessante Herausforderung in einem angenehmen und vielfältigen Umfeld
• Die Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln
• Kompetente und hilfsbereite Pädagogen, von denen Sie viel lernen können
• Eine professionelle, kollegiale Anleitung
• Kennenlernen eines teiloffenen, pädagogischen Konzeptes
• Ein positives Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team
• Enge und konstruktive Zusammenarbeit mit der PH Karlsruhe in verschiedenen Projekten
• 27 Tage Urlaub
• 360 EUR Taschengeld zzgl. Fahrtkosten-/ Verpflegungszuschuss

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung.